Der erbärmlichste unter den Menschen ist der, der seine Träume in Gold und Silber verwandelt.
Khalil Gibran
Der erbärmlichste unter den Menschen ist der, der seine Träume in Gold und Silber verwandelt.

Jetzt in Hompage einbetten:

Zitate: Der erbärmlichste unter den Menschen ist der, der seine Träume in Gold und Silber verwandelt.