Es hat schließlich jeder seine Zeit, die einmal kommt.
Gottfried Keller
Es hat schließlich jeder seine Zeit, die einmal kommt.

Jetzt in Hompage einbetten: