Zitate » Fehler
Fehler Zitate

  • ’’
    Den größten Fehler, den man im Leben machen kann, ist, immer Angst zu haben, einen Fehler zu machen.‘‘
    Den größten Fehler, den man im Leben machen kann, ist, immer Angst zu haben, einen Fehler zu machen.
  • ’’
    Das Schlimmste ist nicht: Fehler haben , nicht einmal sie nicht zu bekämpfen, ist schlimm. Schlimm ist, sie zu verstecken.‘‘
    Das Schlimmste ist nicht: Fehler haben , nicht einmal sie nicht zu bekämpfen, ist schlimm. Schlimm ist, sie zu verstecken.
  • ’’
    Der kluge Mann macht nicht alle Fehler selber. Er gibt auch anderen eine Chance.‘‘
    Der kluge Mann macht nicht alle Fehler selber. Er gibt auch anderen eine Chance.
  •   
  • ’’
    Wer A sagt, der muss nicht B sagen. Er kann auch erkennen, dass A falsch war.‘‘
    Wer A sagt, der muss nicht B sagen. Er kann auch erkennen, dass A falsch war.
  • ’’
    Verlass dich nicht auf andere. Mach deinen eigenen Fehler.‘‘
    Verlass dich nicht auf andere. Mach deinen eigenen Fehler.
  • ’’
    Jeder Mensch macht Fehler. Das Kunststück liegt darin, sie dann zu machen, wenn keiner zuschaut.‘‘
    Jeder Mensch macht Fehler. Das Kunststück  liegt darin, sie dann zu machen, wenn keiner zuschaut.
  • ’’
    Mit Adleraugen sehen wir die Fehler anderer, mit Maulwurfsaugen unsere eigenen.‘‘
    Mit Adleraugen sehen wir die Fehler anderer, mit Maulwurfsaugen unsere eigenen.
  • ’’
    Der schlimmste aller Fehler ist, sich keines solchen bewusst zu sein.‘‘
    Der schlimmste aller Fehler ist, sich keines solchen bewusst zu sein.
  • ’’
    Wenn ich mein Leben noch einmal Leben könnte, würde ich die gleichen Fehler machen. Aber ein bisschen früher, damit ich mehr davon habe.‘‘
    Wenn ich mein Leben noch einmal Leben könnte, würde ich die gleichen Fehler  machen. Aber ein bisschen früher, damit ich mehr davon habe.
  • ’’
    Viele Leute glauben, wenn sie einen Fehler erst eingestanden haben, brauchen sie ihn nicht mehr abzulegen.‘‘
    Viele Leute glauben, wenn sie einen Fehler erst eingestanden haben, brauchen sie ihn nicht mehr abzulegen.
  • ’’
    Die schlimmsten Fehler werden gemacht in der Absicht, einen begangenen Fehler wiedergutzumachen.‘‘
    Die schlimmsten Fehler werden gemacht in der Absicht, einen begangenen Fehler wiedergutzumachen.
  • ’’
    Die Reparatur alter Fehler kostet oft mehr als die Anschaffung neuer.‘‘
    Die Reparatur  alter Fehler kostet oft mehr als die Anschaffung  neuer.
  • ’’
    Die großen Tugenden machen einen Menschen bewundernswert, die kleinen Fehler machen ihn liebenswert.‘‘
    Die großen Tugenden machen einen Menschen bewundernswert, die kleinen Fehler machen ihn liebenswert.
  • ’’
    Es ist von großem Vorteil, die Fehler, aus denen man lernen kann, recht früh zu machen.‘‘
    Es ist von großem Vorteil, die Fehler, aus denen man lernen kann, recht früh zu machen.
  • ’’
    Man fällt nicht über seine Fehler. Man fällt immer über seine Feinde, die diese Fehler ausnützen.‘‘
    Man fällt nicht über seine Fehler. Man fällt immer über seine Feinde, die diese Fehler ausnützen.
  • ’’
    Wer sich gar zu leicht bereitfindet, seine Fehler einzusehen, ist selten der Besserung fähig.‘‘
    Wer sich gar zu leicht bereitfindet, seine Fehler einzusehen, ist selten der Besserung fähig.
  • ’’
    Schwäche ist der einzige Fehler, den man nicht verbessern kann.‘‘
    Schwäche ist der einzige Fehler, den man nicht verbessern kann.
  • ’’
    Fehler – eines meiner Vergehen, im Unterschied zu einem von deinen, bei dem es sich um ein Verbrechen handelt,‘‘
    Fehler – eines meiner Vergehen, im Unterschied zu einem von deinen, bei dem es sich um ein Verbrechen handelt,
  • ’’
    Die meisten unserer Fehler erkennen und legen wir erst dann ab, wenn wir sie an anderen entdeckt haben.‘‘
    Die meisten unserer Fehler erkennen und legen wir erst dann ab, wenn wir sie an anderen entdeckt haben.
  • ’’
    Menschen, an denen nichts auszusetzen ist, haben nur einen Fehler: sie sind uninteressant.‘‘
    Menschen, an denen nichts auszusetzen ist, haben nur einen Fehler: sie sind uninteressant.
  • ’’
    Ein kluger Mann macht nicht alle Fehler selbst. Er gibt auch anderen eine Chance.‘‘
    Ein kluger Mann macht nicht alle Fehler selbst. Er gibt auch anderen eine Chance.
  • ’’
    Hätten wir selbst keine Fehler, macht es uns nicht so viel Vergnügen, bei anderen solche zu bemerken.‘‘
    Hätten wir selbst keine Fehler, macht es uns nicht so viel Vergnügen, bei anderen solche zu bemerken.
  • ’’
    Wer in der falschen Richtung geht, den hilft auch Galoppieren nichts.‘‘
    Wer in der falschen Richtung geht, den hilft auch Galoppieren nichts.
  • ’’
    Man muss die Fehler, die man nicht ablegen kann, in den Tugenden verwandeln.‘‘
    Man muss die Fehler, die man nicht ablegen kann, in den Tugenden verwandeln.
  • ’’
    Der Mensch möchte vor den Folgen seiner Last bewahrt werden, aber nicht vor den Lastern selbst.‘‘
    Der Mensch möchte vor den Folgen seiner Last bewahrt werden, aber nicht vor den Lastern selbst.
  • ’’
    Wir sind gegen keine Fehler an andern intoleranter, als welche die Karikatur unserer eigenen sind.‘‘
    Wir sind gegen keine Fehler an andern intoleranter, als welche die Karikatur unserer eigenen sind.
  • ’’
    Kleine Fehler geben wir gern zu, um den Eindruck zu erwecken, wir hätten keine großen.‘‘
    Kleine Fehler geben wir gern zu, um den Eindruck zu erwecken, wir hätten keine großen.
  • ’’
    Irren ist menschlich, aber man sollte niemals im Irrtum verharren.‘‘
    Irren ist menschlich, aber man sollte niemals im Irrtum verharren.
  • ’’
    Mit all der Mühe, mit der wir manche unserer Fehler verbergen, könnten wir sie uns leicht abgewöhnen.‘‘
    Mit all der Mühe, mit der wir manche unserer Fehler verbergen, könnten wir sie uns leicht abgewöhnen.
  • ’’
    Wer keine Kritik erträgt, gibt seine Fehler schnell zu.‘‘
    Wer keine Kritik erträgt, gibt seine Fehler schnell zu.
  • ’’
    Der Mensch ist im Gegensatz zu allen höheren Säugern hauptsächlich durch Mängel bestimmt.‘‘
    Der Mensch ist im Gegensatz zu allen höheren Säugern hauptsächlich durch Mängel bestimmt.
  • ’’
    Persönlichkeit haben heißt die tausend Irrtümer eingestehen, die man im Laufe des Lebens gemacht hat.‘‘
    Persönlichkeit haben heißt die tausend Irrtümer eingestehen, die man im Laufe des Lebens gemacht hat.
  • ’’
    Der größte Fehler im Leben ist, dass man ständig fürchtet, Fehler zu machen.‘‘
    Der größte Fehler im Leben ist, dass man ständig fürchtet, Fehler zu machen.
  • ’’
    Aus mangelnder Selbsteinschätzung entstehen so viele Fehler wie aus übertriebener Selbstachtung.‘‘
    Aus mangelnder Selbsteinschätzung entstehen so viele Fehler wie aus übertriebener Selbstachtung.
  • ’’
    Unglück ist eine Probe auf die Zuverlässigkeit des Menschen.‘‘
    Unglück ist eine Probe auf die Zuverlässigkeit des Menschen.
  • ’’
    Manchen Menschen ist kein Opfer zu groß - sofern es von anderen gebracht wird.‘‘
    Manchen Menschen ist kein Opfer zu groß - sofern es von anderen gebracht wird.
  • ’’
    Man kann sich für die Fehler, die man nicht macht, nicht oft genug begeistern.‘‘
    Man kann sich für die Fehler, die man nicht macht, nicht oft genug begeistern.
  • ’’
    Das Eingeständnis unserer Fehler kommt der Unschuld am nächsten.‘‘
    Das Eingeständnis unserer Fehler kommt der Unschuld am nächsten.
  • ’’
    Es steht schlimm um einen Menschen, an dem man nicht einen einzigen sympathischen Fehler entdecken kann.“‘‘
    Es steht schlimm um einen Menschen, an dem man nicht einen einzigen sympathischen Fehler entdecken kann.“
  • ’’
    Man müßte sich gegen falsche Meinungen versichern lassen können, das wäre ein zeitgemäßer neuer Wirtschaftszweig.‘‘
    Man müßte sich gegen falsche Meinungen versichern lassen können, das wäre ein zeitgemäßer neuer Wirtschaftszweig.
  • ’’
    Eine Entschuldigung ist ärger und schrecklicher als eine Lüge; denn eine Entschuldigung ist eine geschützte Lüge.‘‘
    Eine Entschuldigung ist ärger und schrecklicher als eine Lüge; denn eine Entschuldigung ist eine geschützte Lüge.
  • ’’
    Charme setzt kleine Fehler voraus, die man überdecken muss‘‘
    Charme setzt kleine Fehler voraus, die man überdecken muss
  • ’’
    Die grausigste Beleidigung, die man einem Menschen zufügen kann, ist die, ihm abzusprechen, dass er leide.‘‘
    Die grausigste Beleidigung, die man einem Menschen zufügen kann, ist die, ihm abzusprechen, dass er leide.
  • ’’
    Die edle Kritik zeigt der Welt an, wie man mit Recht bewundern kann.‘‘
    Die edle Kritik zeigt der Welt an, wie man mit Recht bewundern kann.
  • ’’
    Wenn ein Leben, das völlig frei wäre von jedem Gefühl für Sünde, realisierbar wäre, so würde es so leer sein, dass man sich davor entsetzte.‘‘
    Wenn ein Leben, das völlig frei wäre von jedem Gefühl für Sünde, realisierbar wäre, so würde es so leer sein, dass man sich davor entsetzte.
  • ’’
    Alles ist formulierbar vor allem die Wahrheit.‘‘
    Alles ist formulierbar vor allem die Wahrheit.

.: Zitate zum Fehler – Irren ist menschlich – Zitat zu Thema menschliche Fehler und Irrtümer :.

Im Allgemeinen bezeichnet ein Fehler die Nicht-Erfüllung einer Anforderung oder Erwartung. Genauer betrachtet gibt es emotionale, politische, gesellschaftliche und wirtschaftliche und allgemeine Fehler. Während ein falscher Buchstabe in einem Schuldiktat keine schwerwiegenden Konsequenzen nach sich zieht, kann der Fehler eines hochrangigen Politikers ein Land in die Krise führen. Diese unterschiedlichen Aspekte von Fehlern zeigen Zitate. Schon seit Jahrhunderten beschäftigen sich Gelehrte mit diesem Bereich. So können wir heute aus den alten Zitaten wie aus Fehlern selbst lernen.

Kategorien