Zitate » Alle Autoren » Novalis
Alle Zitate von Novalis
  • ’’
    Ein Charakter ist ein vollkommen gebildeter Wille.‘‘
    Ein Charakter ist ein vollkommen gebildeter Wille.
  • ’’
    Der Mann ist lyrisch, die Frau episch, die Ehe dramatisch.‘‘
    Der Mann ist lyrisch, die Frau episch, die Ehe dramatisch.
  • ’’
    Der Maler malt eigentlich mit dem Auge: Seine Kunst Kunst ist die Kunst, regelmäßig und schön zu sehen.‘‘
    Der Maler malt eigentlich mit dem Auge: Seine Kunst Kunst ist die Kunst, regelmäßig und schön zu sehen.
  • ’’
    Leben ist der Anfang des Todes.‘‘
    Leben ist der Anfang des Todes.
  • ’’
    Der Sinnenrausch ist zur Liebe, was der Schlaf zum Leben.‘‘
    Der Sinnenrausch ist zur Liebe, was der Schlaf zum Leben.
  • ’’
    Ein Kind ist eine sichtbargewordene Liebe.‘‘
    Ein Kind ist eine sichtbargewordene Liebe.
  • ’’
    Süße Wehmut ist der eigentliche Charakter einer echten Liebe - das Element der Sehnsucht und Vereinigung.‘‘
    Süße Wehmut ist der eigentliche Charakter einer echten Liebe - das Element der Sehnsucht und Vereinigung.
  • ’’
    Die verbotene Frucht zu brechen, fühlen wie der Sehnsucht Schmerz.‘‘
    Die verbotene Frucht zu brechen, fühlen wie der Sehnsucht Schmerz.
  • ’’
    Mit Fleiß, mit Mut und festem Willen lässt jeder Wunsch sich endlich stillen.‘‘
    Mit Fleiß, mit Mut und festem Willen lässt jeder Wunsch sich endlich stillen.
  • ’’
    Wo Kinder sind, da ist ein goldnes Zeitalter.‘‘
    Wo Kinder sind, da ist ein goldnes Zeitalter.
  • ’’
    Kinder sind Hoffnungen.‘‘
    Kinder sind Hoffnungen.
  • ’’
    Nichts ist romantischer, als was wir gewöhnlich Welt und Schicksal nennen. Wir leben in einem kolossalen Roman.‘‘
    Nichts ist romantischer, als was wir gewöhnlich Welt und Schicksal nennen. Wir leben in einem kolossalen Roman.
  • ’’
    Die Welt muß romantisiert werden, so findet man den ursprünglichen Sinn wieder.‘‘
    Die Welt muß romantisiert werden, so findet man den ursprünglichen Sinn wieder.
  • ’’
    Man sollte stolz auf den Schmerz sein. Jeder Schmerz ist eine Erinnerung unseres hohen Ranges.‘‘
    Man sollte stolz auf den Schmerz sein. Jeder Schmerz ist eine Erinnerung unseres hohen Ranges.
  


Kategorien